Aktuelles

Aromarunde

 

Thema :  Natürliche Hautpflege (1)

Was macht uns glücklicher und schöner, als wenn wir uns richtig wohl fühlen in unserer Haut?

Ätherische Öle, fette Pflanzenöle und Hydrolate bilden einen idealen Dreiklang in der natürlichen Hautpflege.  Sie schützen und pflegen unsere Haut von aussen und innen und oftmals unsere Seele gleich mit dazu :-) .

Native Pflanzenöle, als Basis- oder Wirkstofföl (z.B. Wildrose, Leinsamen, Argan, Mandel) enthalten wertvolle Nährstoffe, bewahren die Haut vor Feuchtigkeitsverlust und erhalten sie weich und elastisch. Die Öle dienen als fein duftende Träger für individuelle Mischungen mit positiven Einfluss auf Haut und Nervensystem. 

Hydrolate (z.B. Rosen- oder Nerolihydrolat) sind sanfte und wirksame Aromahelfer für jeden Tag. Sie sind besonders geeignet für empfindliche Haut (Kinder oder ältere Menschen) oder für Haut mit besonderen Bedürfnissen (z.B. für Gesicht und Hände).

Ätherische Öle (z.B. Rose, Weihrauch, Lavendel, Benzoe) bieten oftmals die ideale Ergänzung um die Hautpflege  optimal zu unterstützen.

Der Frühling nähert sich mit großen Schritten, bringt Sonne und hebt unsere Stimmung ! Die Haut braucht jetzt schon Vorbereitung auf die UV-Strahlung (z.B. Körperöl mit Sanddornfruchtfleischanteil) bzw. besonderen Schutz und Pflege um die Haut vor Austrocknung zu schützen oder nach einem Sonnenbad zu beruhigen und zu regenerieren (mit hochwertigen Sonnenschutzprodukten und Hydrolaten).

Kleine Proben von Körperölen sowie Tipps und Rezepte erwarten Sie.

Info-Blätter zum Thema liegen auf und können Sie gerne mitnehmen.

 

Damit nach dem Impulsvortrag genug Zeit bleibt um die Produkte zu (be)schnuppern und auszuprobieren, findet die Runde in kleinem Rahmen statt (ab 2 bis maximal 5 Personen) statt.

Dauer ca. 2 Stunden. Preis:  5,00 € pro Person.

Genießen Sie eine informative und gemütliche Zeit zum Thema natürliche Hautpflege.

Ich ersuche um Anmeldung ( eva.dolischka@chello.at) bis spätenstens 3 Tage vor dem Termin.

Ich freue ich auf ein geselliges Beisammensein mit Ihnen.

 Termine 2019:  09.03., 23.03.,13.04.,27.04.,  jeweils um 16h

 ODER gerne auch individuell nach Vereinbarung

 

 

Vorschau für Mai 2019:  Thema folgt Ende April            

 

 

Thema :  Schwangerschaft - Geburt- Babypflege

Aroma-Anwendungen in der Schwangerschaft verstehen sich in erster Linie mit Verwendung von Hydrolaten (z.B. Rosenhydrolat) und fetten Pflanzenölen (z.B. Leinsamenöl) . Lediglich einige wenige 100% naturreine ätherische Öle dürfen in der Schwangerschaft eingesetzt werden.

Schwangerschaft:  zur Prophylaxe und Steigerung des Wohlbefindens empfiehlt es sich fette Öl-Kuren z.B. mit Leinsamenöl zu machen. Bei Übelkeit, Sodbrennen, Stimmungsschwankungen und zur Vorbeugung von Dehnungsstreifen oder Ödemen, können ausgesuchte naturreine ätherische Öle (z.B. Sandelholz, Bergamotte, Kamille blau) als Riechfläschchen oder Massageölmischung hilfreich sein.

Geburtsvorbereitung:  2-3 Wochen vor der Geburt mit Dammmassage vorbeugend beginnen. Auftretende Ängste oder Sorgen können mit ätherischem Mandarine-rot, Bergamotte oder Neroli-Öl in Verbindung mit einem Basisöl (z.B. Mandel süß) oder als Trockeninhalation, Entspannung bringen.

Geburt:  ein paar Tage vorher und direkt bei der Geburt können wärmende ätherische Öle wie z.B. Zimt, Ingwer, Nelkenblätter ("Geburtsöl") wehendfördernd bzw. schmerzlindernd wirken. Auch Hydrolate (Rosen oder Nerolihydrolat) werden  während der Geburt gerne verwendet, weil sie beruhigend und ausgleichend wirken. Auch hervorragend als Raumduft während der Geburt geeignet.

Nach der Geburt:  Babyblues, Stillzeit, Brustwarzenpflege, Dammpflege, Schlafstörungen, Milchstau-Milchbildung,  ect.  Hier können  Hydrolate (Hamamelis- oder Rosenhydrolat), ausgesuchte ätherische Öle und eine Pflanzenöl-Kur mit Leinsamenöl, wirkungsvoll eingesetzt werden.

Baby-Hautpflege Wasser, Hydrolate (Rose-Lavendel-Melisse) native fette Pflanzenöle wie Mandelöl, Jojoba oder Kokosöl sind die wichtigsten Produkte die bei der Babypflege (Winderdermatitis, Milchschorf, Blähungen, Unruhe, Herstellung von eigenen Feuchttüchern) zum Einsatz kommen können.  Baby-"Massage" für Neugeborene und ältere Babys - Berührung ist Nahrung für die Seele , stärkt Eltern-Kind-Beziehung und Immunsystem UND macht Babys glücklich :-):-):-)

 

Damit nach dem Vortrag genügend Zeit bleibt um Produkte zu probieren, findet die  Runde in kleinem Rahmen  (2 bis maximal 5 Personen) statt.   Dauer ca. 2 Stunden. Preis 5,00 € pro Person. 

Ich freue mich auf Ihr Kommen und ein geselliges Beisammensein.  Bitte um Anmeldung !!

Terminvorschläge 2019:  16.03./06.04./11.05./08.06./  jeweils um 16h

ODER gerne individuell nach Vereinbarung

 

 

 

Körperarbeit

Aroma-Körperbalancing

In unserer Gesellschaft ist der alltäglich Körperkontakt vielfach ein Tabu geworden. Wir lassen uns nicht mehr "berühren" von Dingen, geschweige denn von Menschen um uns. Eine sanfte Körper-Streichung kann jedoch mehr als Worte, Zuneigung, Aufmerksamkeit und Respekt vermitteln.

Massage - abgeleitet von "Salbung" ist bekanntlich die älteste Behandlungsform die je von Menschen praktiziert wurde. Das Körperbalancing ist KEINE Massage im herkömmlichen Sinn und ist seitens der WKO in den Methodenkatalog für Humanenergetiker aufgenommen worden - und dürfen im Rahmen des Energetiker-Gewerbes auch angeboten werden.

Schnupperangebot: März/April 2019  um 35,00 €

 

Beim Rhythmischen Körperbalancing werden sanfte Berührungen in Form von Körper-Streichungen (mit Ihrer persönlichen Öl-Komposition) in einem bestimmten Rhythmus durchgeführt.

Diese "Technik" wird  entweder NUR an Hand+Arm, oder NUR an Fuß+Bein oder NUR am Nacken/Rücken ausgeführt.  Über den physischen Körper wird Kontakt zu Ihrem Energiesystem aufgenommen.

Naturreine Pflanzenöle unterstreichen die gesundheitsfördernde und aufbauende Wirkung.  Energieblockaden lösen sich dabei und schenken Ihnen ein Gefühl von tiefer körperlicher und geistig-seelischer Entspannung.

Das Aroma-Körperbalancing ersetzt weder Massagen, Reflexzonenarbeit und auch sonst keine therapeutischen Maßnahmen !!!

 

Das Angebot erfolgt mit Vor- und Nachgespräche sowie Ruhezeit, und gibt Ihnen Raum für das Wahrnehmen im Körper und die Möglichkeit einer Reflexion.

Bitte um Terminvereinbarung  (eva.dolischka@chello.at oder +43 06508694099).

Auch als Geschenk-Gutschein erhältlich !!

 

 

Vorschau für Mai 2019Folgt Ende April